Skip to content

Moderne Bankräuber

18. März 2013

 

Arbeiter! – Die Sozialisten nehmen Euch Eure Ersparnisse und Oma ihr klein Häuschen. So zeterten Politik und Presse gegen Sozialisten und Kommunisten. Heute haben wir offensichtlich den Sozialismus verwirklicht. Schäuble und Merkel klauen den Menschen in Zypern ihre Ersparnisse und hartzen hier Omas Klein Häuschen weg.

Wer hätte das damals gedacht? –  Die wahren Sozialisten sitzen in Brüssel und im Internationalen Währungsfonds, in den christdemokratischen Regierungen, im Europaparlament und den sozialdemokratischen Parteien.

Die SPD beispielsweise findet es völlig in Ordnung, daß die Spareinlagen der Zyprioten geklaut werden. Nur nicht ganz so viel, meint Martin Schulz, Präsident des europäischen Parlaments und Sozialdemokrat. So ab 25.000 € Guthaben ist es für ihn völlig in Ordnung, wenn die Ersparnisse prozentual geklaut werden.

Das ist moderner Bankraub: Erst zocken die Banker und verzocken sich, dann läßt man das gemeine Volk bluten, sperrt ihre Konten und beschließt, sich an dessen Ersparnissen schadlos zu halten.

Sämtliche Versicherungen, das ersparte Geld sei ja sicher, sind seit Samstag Schall und Rauch. Und man muss schon ganz schön blöd sein um zu glauben, es träfe nur die Zyprioten. Wenn dies durchgeht, dann dürfen sich die Spanier, Italiener, Franzosen etc. auch schon mal warm anziehen, sofern sie sich warme Kleidung noch leisten können. 

Und wer meint, wir Deutschen seien ja im Auge des Sturmes und damit auf Dauer vor den Langfingern um Schäuble und Merkel herum geschützt, der ignoriert, daß der Räuber Hotzenplotz ein deutsches Kind ist und heutzutage nicht nur Oma ihr klein Kaffeemühle klaut. Kasper, Seppl und Wachtmeister Dimpflmoser in allen Ehren, aber dem europaweit agierenden Kapitalsozialismus kommt man mit rumkaspern nicht mehr bei.

socialismDas Einzige, was gegen diese Figuren und ihre Banken hilft, ist ein echter Sozialismus. Die Reichen entreichen und die Banken vergesellschaften. Und Omas Klein Häuschen mitsamt der Kaffeemühle gehört ihr. Genauso wie ihr Sparstrumpf.   

 

Advertisements
No comments yet

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: