Skip to content

So Blue(s): Nachruf auf die ganz große Cesaria

21. Dezember 2011
tags:

Ich sag‘ es vorneweg und mache es auch kurz: Hommagen an die vor vier Tagen verstorbene kapverdische Sängerin Cesaria Evora hat es viele gegeben, und ich bin sicherlich der inkompetenteste Nachrufer.

Gehört hatte ich sie schon oft, kennengelernt erst vorgestern, aber seitdem: portugiesisch ist mir keine Fremdsprache mehr, ganz ohne Bücher, Lehrer, Lexika.

Letztendlich hat sie sich wohl zu Tode geraucht, gefressen und gesoffen.
Bis dahin aber hat sie mit ihrer Musik ein michelangelisches Meisterwerk geschaffen.

Danke.

=> Mehr in meinem Afrikablog
http://afri-russ-archiv.blog.de/2011/12/20/kap-verde-tod-der-saengerin-cesaria-evora-hommage-portrait-mort-de-la-chanteuse-cesaria-evora-la-diva-aux-pieds-nus-du-cap-vert-12329449/

Letztes Mal – oder fast – auf der Bühne.

Advertisements
6 Kommentare leave one →
  1. 21. Dezember 2011 20:11

    Hab ihre Musik auch gehört………

    • andreasfecke permalink
      21. Dezember 2011 20:47

      punkt punkt punkt.
      Da fängt man an, an Götter zu glauben.
      Damit es einen Himmel gibt,
      für sie …

    • andreasfecke permalink
      21. Dezember 2011 21:19

      … Seit 96 Stunden heule ich.
      Ich habe alle Videos gesehen,
      und sogar vor dem Gitarrenspieler hier im unteren Video werfe ich mich auf die Knie.
      Das Ganze ist so etwas von grandios!
      Normalerweise bete ich Jacques Brel an.. Tu ich auch noch.
      Aber Brel ist irdisch ….

  2. 22. Dezember 2011 23:57

    Sie war wunderbar.
    Rest In Peace, Cesaria!

  3. 24. Dezember 2011 11:01

    wer dazu noch den Fado liebt………

  4. 24. Dezember 2011 11:01

    aber dank der Technik wird sie immer weiter für uns singen.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: